Sie befinden sich hier: Peer-Netzwerk > Jugendforum Spandau 2021 

Liebe Jugendliche,

Liebe Erwachsene Begleiter*innen und Unterstützer*innen,

wir haben uns alle auf das vierte Spandauer Jugendforum 2021 gefreut. Angesichts der über mehrere Tage anhaltenden hohen Inzidenz konnten wir es leider nicht verantworten die Veranstaltung wie geplant durchzuführen. Das Jugendforum steht für Austausch und Begegnung von jungen Menschen, dabei ist der pandemiesichere Rahmen für alle Teilnehmer*innen für uns ebenso wichtig.

Daher haben wir uns dazu entschlossen das Jugendforum inklusive der Preisverleihung und dem Herbstfest abzusagen. Wir werden gemeinsam mit dem jugendlichen Orgateam überlegen, wann und wie die Veranstaltung nachgeholt werden kann. Wir werden Sie/ Euch hierüber auf dem Laufenden halten.

Einige der Gäste aus dem Programm wollten Euch dennoch ein Grußwort zukommen lassen. Dieses kann hier angeschaut werden (Video unter dem Infotext).

Wir freuen uns auf das hoffentlich möglichst zeitnah stattfindende Spandauer Jugendforum.

 

Infos zum Preis 'SpandOUR EhrenTURN'

Eigene Bewerbung oder andere Personen bzw. Projekte vorschlagen: Beides ist möglich! Neben individuellem Engagement werden auch Projekte der außerschulischen, sowie schulischen Demokratiebildung ausgezeichnet.

Unter einer von Expert:innen getroffenen Vorauswahl werden die Gewinner:innen auf dem Jugendforum selbst durch die Teilnehmer:innen vor Ort gewählt!
Als Preis winken 100€-Gutscheine für Gruppenaktivitäten.

Zum Mitmachen schickt den ausgefüllten 'Steckbrief Engagement' bzw. 'Steckbrief Projekte' an die Beteiligungskoordinatorin des Jugendamts cindy.becskei@ba-spandau.berlin.de.
Einsendeschluss für Einreichungen: 16.09.2021!

Eine Veranstaltung der Partnerschaft für Demokratie und des Peer-Netzwerk Spandau.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Austausch der Peers zu den Themen "Sexismus" und "Wählen ab 16" in der Jugendfreizeiteinrichtung Steig beim Jugendforum 2020