Sie befinden sich hier: Die Insel > Beratung > Fachkräfte 

Wir beraten und unterstützen Sie

in Ihrer Arbeit, mit chronisch erkrankten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien in den Bereichen:

• Kita

• Schule

• außerschulische Betreuung

• Jugendhilfe-Maßnahmen

Sie können sich an uns wenden bei Fragen

• zur Erkrankung und ihren psychosozialen Auswirkungen

• nach geeigneten Angeboten im Freizeitbereich

• zu Möglichkeiten des Umgangs innerhalb Ihres Settings, zum Beispiel in der Schulklasse

Wir bieten Ihnen

• telefonische oder persönliche Einzelberatung

• Gruppenangebote zur Beratung und zum kollegialen Austausch

• Information und Beratung für Teams auch bei Ihnen vor Ort und speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Auf Anfrage organisieren wir Referate und Gesprächsforen zu speziellen Themen wie zum Beispiel:

• Familiendynamik

• Sozialrechtliche Fragen

• Umgang mit der Erkrankung im Alltag: Familie, Kindergarten, Schule etc.

• Entwicklungspsychologische Aspekte bei der Krankheitsverarbeitung  

• Sekundärer Krankheitsgewinn

An einem Strang ziehen

Seit Insel-Gründung haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Kooperation und Vernetzung der oft zahlreichen Fachkräfte zu fördern und zu stärken. Diese konsequente Haltung ist ein Baustein unserer erfolgreichen Arbeit. Gemeinsam unterstützen wir bestmöglich die Interessen des Kindes und seiner Familie. Dies ist unser wichtigstes Ziel. Zu den vielfältigen, etablierten Kooperationsformen zählen der seit mehr als 15 Jahren bestehende "Qualitätszirkel chronisch krankes Kind" und Kooperationsverträge mit Kliniken, freien Trägern und zahlreichen Einzelpersonen.

Qualitätszirkel "chronisch krankes Kind"

Der Qualitätszirkel "chronisch krankes Kind" richtet sich an Fachkräfte aus öffentlichen und privaten Einrichtungen, die chronisch erkrankte Kinder und Jugendliche betreuen. Sie sind Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Sozialdienst einer Kinderklinik, Stiftung, eines Elternvereins oder der medizinischen Nachsorge? Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme am Qualitätszirkel. Rufen Sie an, wir teilen Ihnen gerne mit wann und zu welchem Thema das nächste Treffen stattfindet.