Geocaching im Kiez

Spandau von einer andere Seite kennenlernen - das war unser Vorhaben in den Sommerferien 2015. Vom 18. bis 20. August und vom 23. bis 25. August haben wir Geocaches gelegt und gesucht.

Mit einem Tablet ausgestattet haben wir in vier kleinen Gruppen Orte in unserem Kiez ausgesucht, die unbedingt jeder kennen sollte. An den darauffolgenden Tagen haben wir die Orte der jeweils Anderen in einer Geocaching-Tour kennengelernt. Ihr habt Fotos gemacht und Fragen beantwortet.

Und weil unsere Ergebnisse nicht verloren gehen sollen, haben wir im Anschluss eine Fotoausstellung vorbereitet, in der unsere Ergebnisse für alle präsentiert wurden.

Treffpunkt an den Tagen war jeweils das Geschwister-Scholl-Haus um 11.00 Uhr. Bis etwa 17.00 Uhr waren wir gemeinsam unterwegs.

Dies war das Anmeldeformular mit dem ihr euch anmelden konntet.

Videoprojekt in den Osterferien 2015

In den Osterferien traf sich eine Gruppe von Jugendlichen, um einen Film über die Bibliothek zu drehen. 

Entstanden ist der Film "Bibliothek ganz anders als du denkst!"

Gefördert durch: